Die globalen Märkte im Minus – Musterdepot weiterhin mit Outperformance

06.08.2019 – Trotz der breiten Korrektur an den Märkten steht für das Musterdepot in 2019 noch ein Plus von 18,92 %. Zudem wurden in den letzten Wochen einige Werte neu hinzugekauft.


Was war

Die Trumpsche’ Ankündigung neuer Zölle, Brexit Sorgen und eine globale Abkühlung der Konjunktur sind die Bausteine einer Korrektur an den Märkten.

Dem kann sich auch das Musterportfolio nicht entziehen. Allerdings macht sich das Stockpicking und die Auswahl von Substanzaktien auch weiterhin bezahlt. Die Outperformance zum DAX beträgt in 2019 gute 8 %. Der DAX konnte in 2019 bisher 10,41 % zulegen, auch alle anderen Indizes wie der MSCI World, S&P 500 und MDax liegen hinter dem Musterportfolio.


Übersicht Performance Musterportfolio


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.